понедельник, 24 сентября 2012 г.

Es war mal eine Dame,
die lebte in Paris,
wo sie sich alle Tage
die Haare färben ließ.
Am Sonntag war sie rötlich,
am Montag braun wie Tee,
am Dienstag schwarz wie Ebenholz,
am Mittwoch weiß wie Schnee.
so lila wie der Flieder
erschien sie donnerstags,
am Freitag war sie gelblich,
am Samstag blond wie Flachs.

Комментариев нет:

Отправить комментарий